Wir haben es satt

Media

In Berlin haben am 19.1.2019 laut TAZ mehr als 30 000 Teilnehmer für gutes Essen und für gute Landwirtschaft demonstriert.

Parallel dazu fand in Tübingen eine Demonstration mit ca. 2500 Teilnehmern statt, mit vorheriger Kundgebung auf dem Tübinger Marktplatz unter dem Motto „Wir haben es satt, Essen ist politisch“.

Mitglieder der Tübinger Greenpeace Gruppe und anderer Greenpeace Gruppen haben mit einem Banner auf die Notwendigkeit einer zukunftsfähigen Landwirtschaft ohne Gifte und Gentechnik hingewiesen. Wir haben aber auch viele andere Themen, wie zum Beispiel zu artgerechter Tierhaltung, zur Problematik des Fleischkonsums oder zur Klimaschädlichkeit der konventionellen Landwirtschaft unterstützt.

Damit wurde ein starkes Zeichen nach Berlin und Brüssel gesandt.

Tags